Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!


Aktuelles!

Suche Gleichgesinnte:
Um mein sportliches Niveau zu erhalten und wenn möglich zu verbessern, suche ich 3-4 Gleichgesinnte Hundesportler, die mehr wollen wie eine Vereinsprüfung zum gelegentlichen Treffen (1 mal pro Monat - 1 mal pro Woche) vereinsübergreifend (auch gerne in vorhandenen Gruppen - Übungsmöglichkeit von meiner Seite vorhanden). Wenn es Euch geht wie mir, dass ihr in einem Verein aktiv seit, jedoch höhere sportliche Ansprüche als das Umfeld habt, meldet Euch einf...ach bei mir.
Raum Karlsruhe-Bruchsal
Darf gerne geteilt werden.
Grüße
Andreas Metz


Wir stellen uns vor!

Wir möchten auf dieser Homepage unsere hundsportbegeisterte Familie und die Ziele unserer kleinen Hobbyzucht vorstellen.
Der Züchter Kurt Oechsler “Zwinger vom Hause Schöntag”, mit dem wir schon seit Jahren befreundet sind, überließ uns die Planung und Durchführung seines “D-Wurfs” in enger Absprache. Unser vorrangiges Ziel war und ist triebstarke, arbeitsbereite und gesunde Hunde zu züchten. Aus diesem Wurf behielten wir unsere Dörthe vom Hause Schöntag, mit der wir die Zuchtlinie nun unter unserem Zwingernamen “vom Tiefgestade” fortführen.
Dörthe besticht durch ihre immer abrufbereite Arbeitsbereitschaft, gutem Wesen, extrem hohe Grundgeschwindigkeit und gutem Griffverhalten. Gesundheitlich nahm sie als Welpe an der SV-Gelenkstudie bis zum HD röntgen erfolgreich teil.
Dörthe qualifizierte sich 2018 auf die Bundessiegerprüfung des SV und erzielten hier ein respektables Ergebnis im sehr guten Mittelfeld.
Für 2018 ist unser erster Wurf mit ihr geplant. Aus diesem wollen wir für unsere hundesportbegeisterte Tochter einen Welpen nachziehen - als Nachfolgerin für ihre derzeit selbstausgebildete Malinois-Hündin Xena vom Hause Diethelm, die sie schon mehrfach erfolgreich überregional geführt hat.

Dörthe wurde am 1. November 2018 von "Marco vom alten Schemel" belegt.

Wir erwarten Welpen um den Jahreswechsel.

 

Marco wurde schon mehrfach überregional geführt. Er war Teilnehmer auf der BSP 2018.

Er besticht durch sein klares Wesen, seine Arbeitsbereitschaft und vor allen Dingen durch seinen ernsten Schutzdienst mit sehr derbem Griffverhalten.

Auf der LG-FCI (LG13) 2017 bespricht der Leistungsrichter Dirk Stocks sehr treffend die Qualität von Marco im Schutzdienst.

Diese Verbindung ist auch von uns besonders geplant, da es eine Inzucht (4/4) auf die absolute Top-Hündin Quaste vom Ankenrütt ist.

 

Hier geht's zur Zucht auf working-dog!